Referenzen / Kanalbau

Neubau Abwassertransportleitung von Rhüden nach Seesen
Auftragsvolumen: 800.000,00 €
Ort der Arbeiten: Seesen mit Ortsteilen
Ausführungsjahr: 2006
Auftraggeber: Abwasserbeseitigung Stadt Seesen
Ansprechpartner: Herr Zaft, Tel. 05381 / 75207
Rohrmaterial: HD-PE DA 355
Sohltiefe: bis 3,20 m

Erneuerung RW-und SW-Kanäle in der Ziegeleistr. inkl. Straßenbau
Auftragsvolumen: 620.000,00 €
Ort der Arbeiten: Laatzen
Ausführungsjahr: 2006
Auftraggeber: Stadt Laatzen
Ansprechpartner: Frau Meyer, Tel. 0511 / 8205381
Rohrmaterial: Steinzeug DN 200 und Betonrohre DN 300 bis DN 500
Sohltiefe: bis 3,00 m

Erneuerung RW-und SW-Kanäle in der Gartenstraße
Auftragsvolumen: 340.000,00 €
Ort der Arbeiten: Ilsenburg
Ausführungsjahr: 2006
Auftraggeber: Abwasserverband Holtemme, Wernigerode
Ansprechpartner: Herr Kopprasch, Tel. 039453 / 67370 (Ing.-Büro EV-Plan, Derenburg)
Rohrmaterial: Steinzeug DN 200 und Betonrohre DN 300 und DN 400
Sohltiefe: bis 3,00 m

Erneuerung RW-Kanal in der Osteriehe
Auftragsvolumen: 220.000,00 €
Ort der Arbeiten: Gemeinde Lengede, OT Broistedt
Ausführungsjahr: 2006
Auftraggeber: Gemeinde Lengede
Ansprechpartner: Herr Wichmann, Tel. 0531 / 8770770 (Ing.-Büro Diek)
Rohrmaterial: GFK DN 900 und Betonrohre DN 300 bis DN 600
Sohltiefe: 2,90 m

Kanalbau im Zuge der Erschließung des Baugebietes Söhleke-Süd
Auftragsvolumen: 330.000,00 €
Ort der Arbeiten: Stadt Bockenem, OT Volkersheim
Ausführungsjahr: 2006
Auftraggeber: Stadt Bockenem
Ansprechpartner: Herr Arndt, Tel. 05067 / 24240
Rohrmaterial: Steinzeug DN 200 und Betonrohre DN 300 bis DN 600
Sohltiefe: bis 3,20 m

Kanalbau im Zuge der Erschließung des Baugebietes Spitzkamp Nord II
Auftragsvolumen: 159.000,00 €
Ort der Arbeiten: Gemeinde Lamspringe
Ausführungsjahr: 2005/06
Auftraggeber: Samtgemeinde Lamspringe
Ansprechpartner: Herr Huch, Tel. 05183 / 50020
Rohrmaterial: Steinzeug DN 200 und Beton DN 300
Sohltiefe: bis 4,50 m

Kanalbau im Zuge der Erschließung des Baugebietes Dehnefeld
Auftragsvolumen: 177.400,00 €
Ort der Arbeiten: Gemeinde Gustedt
Ausführungsjahr: 2005
Auftraggeber: Samtgemeinde Baddeckenstedt
Ansprechpartner: Herr Behne, Tel. 05345 / 49829
Rohrmaterial: Steinzeug DN 200 und Beton DN 300 – 700
Sohltiefe: bis 3,50 m

Erneuerung eines Regenwasserkanals
Auftragsvolumen: 35.000,00 €
Ort der Arbeiten: Groß Elbe, Am Schäfergarten
Ausführungsjahr: 2005
Auftraggeber: Wasserverband Peine, Niederlassung Baddeckenstedt
Ansprechpartner: Herr Rudloff, Tel. 05345 / 9899-12
Rohrmaterial: GFK DN 600 SN 10000
Sohltiefe: bis 2,50 m

Bau eines Regenwasserkanals
Auftragsvolumen: 353.000,00 €
Ort der Arbeiten: Wolfenbüttel, Ahlumer Straße
Ausführungsjahr: 2005
Auftraggeber: Abwasserbeseitigungsbetrieb der Stadt Wolfenbüttel
Ansprechpartner: Herr Ahrends 05331 / 408-345
Rohrmaterial: Steinzeug DN 300; Stahlbeton- und Stahlbetonvortriebsrohr DN 1000
Sohltiefe: bis 4,95 m

Erneuerung Regenwassersammler
Auftragsvolumen: 313.000,00 €
Ort der Arbeiten: Baddeckenstedt
Ausführungsjahr: 2005
Auftraggeber: Wasserverband Peine, Niederlassung Baddeckenstedt
Ansprechpartner: Herr Rudloff, Tel. 05345/ 9899-12
Rohrmaterial: GFK DN 600 - 900 SN 10000 und Vortriebsrohr DN 500
Sohltiefe: bis 2,00 m

Bau einer Trinkwasserleitung mit Straßendurchpressung
Auftragsvolumen: 85.000,00 €
Ort der Arbeiten: Goslar
Ausführungsjahr: 2004/2005
Auftraggeber: Stadtwerke Goslar/Aquantic
Rohrmaterial: PE-HD da 90 -160 und Stahlrohrvortrieb DN 500
Sohltiefe: bis 3,50 m